Kryolipolyse

Kryolipolyse: Frieren Sie Ihre Fettpolster weg

Bislang haben wir fast 1000 ärztlich begleitete Anwendungen mit dem aktuellen Gerät Cryo 3 S durchgeführt. Damit können wir nun auf den größten Erfahrungsschatz in Deutschland zurückgreifen und haben ihn analysiert.

Unsere Auswertung zeigt: Die Kombination von Kälte, Reizstrom und Lymphdrainage wirkt in 96% der Fälle.

Die Kryolipolyse zählt zu den modernsten und effektivsten Methoden zur lokalen Fettreduktion.

  •     Effektive Fettreduktion
  •     schmerzfrei
  •     keine schädlichen Nebenwirkungen
  •     wissenschaftlich anerkannt
  •     an allen Körperarealen anwendbar
  •     überschaubare Kosten
  •     geringe Anzahl der Behandlungen
  •     für Frauen & Männer geeignet
Preise
Mehr Informationen

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie noch heute einen persönlichen Beratungstermin.

+41 (0)44 240 14 54

Das Prinzip der Kryolipolyse
krypolyse

Die Kryolipolyse ist ein neues Verfahren zur lokalen Fettzellenreduktion durch kontrollierte Kühlung. Dabei nutzt man einen natürlichen Stoffwechselmechanismus des Körpers aus, die sogenannte Apoptose.

Fettzellen sind nämlich im Vergleich zu anderen Zellen besonders kältempfindlich und schalten bereits bei einer Temperatur von +4 Grad allmählich ihre Zellaktivitäten ab. Die Fettzellen kristallisieren und werden innerhalb der nächsten Tage und Wochen schrittweise vom Stoffwechsel abgebaut. Das endgültige Ergebnis ist nach ca. 3 Monaten zu erwarten.

Durch den Umbau von Fett zu Bindegewebe ist auch ein zusätzlicher Straffungseffekt zu erwarten. Das Verfahren ist absolut schmerzfrei, besonders schonend und risikoarm.

Klinische Studien belegen die Wirksamkeit der Methode.

Wie funktioniert das Verfahren

Wissenschaftler der renommierten Harvard Universität fanden vor einiger Zeit heraus, dass Fettzellen empfindlicher auf Kälte reagieren als andere Körperzellen. Werden Fettzellen mehrfach Kältereizen von unter 4 Grad ausgesetzt, geben sie Fett ab oder werden ganz zerstört. Das übrige Gewebe übersteht die Prozedur unbeschadet. Dieses Grundprinzip wird durch das neue Gerät Cryo 4S aufgegriffen und erweitert:

Zusätzlich zur Kälte wird jetzt eine bestimmte Laserlichtfrequenz genutzt, um gleichzeitig das Hautbild zu verbessern. Parallel dazu wird ein pulsierender Strom durch das Fettgewebe und die darunter liegende Muskulatur geschickt. Anschließend erfolgt eine Lymphdrainage, um Fett und Fettzellen abzutransportieren. Bei der neuen Cryo 4S wurde zudem die Anzahl der Elektroden auf 8 erhöht, sowie die Fläche der Elektroden verdoppelt.

Der Vorteil gegenüber einer klassischen operativen Fettabsaugung ist die bessere Verträglichkeit, da keine Operation und keine Narkose notwendig sind. Fast alle Problembereiche (Bauch, Hüften, Po, Oberarme) sind mit der Kälte- und Stromtherapie behandelbar. Unsere ärztliche Erfahrung mit dieser Methode fließt auch in Zukunft bei jeder Behandlung mit ein. Gerne können wir das Thema ,,Übergewicht” auch einmal gemeinsam und grundsätzlich angehen. Was viele nicht wissen: Die Gesetzlichen und die Privaten Kassen zahlen bei ärztlicher Begründung 5-mal Ernährungsberatung im Jahr – sprechen Sie uns an, wir beantragen die Beratung für Sie und unsere drei Ökotrophologinnen führen sie durch.

Für eine erfolgreiche Behandlung sind 3-5 Sitzungen pro Problemzone nötig. Zwischen den Behandlungen sollen 2-3 Wochen liegen.

Preise

Power Cryo 1h 15min CHF
1 Probebehandlung 250
Einzelbehandlung 490
3x 1490
5x 1750
10x  3250