Tanita Körperanalysewaage

Tanita Körperanalysewaage

Bei allen Tanita Körperanalysewaagen kommt die moderne bioelektrische Impedanzanalyse (BIA) Technologie zum Einsatz.
Beim Besteigen einer Tanita Körperanalysewaage stellen Sie Ihre Füsse auf die vier Metallelektroden. Bei einigen Segment- Modellen halten Sie auch 4 Elektroden in Ihren Händen. Das Signal läuft auf 5 verschiedenen Wegen von Ihren Händen über Arme und Oberkörper zu Ihren Beinen.

Das Signal läuft schnell durch das im Muskelgewebe gelagerte Wasser, stößt jedoch auf Widerstand, sobald es auf Fettgewebe trifft. Dieser Widerstand, der auch als ,,Impedanz” bekannt ist, wird gemessen und in wissenschaftlich validierte Gleichungen übertragen, die die Körperzusammensetzung berechnen.
Je nach Waage werden die Messwerte der Körperzusammensetzung in weniger als 30 Sekunden angezeigt.

Mehr Informationen

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie noch heute einen persönlichen Beratungstermin.

+41 44 221 93 73

Was ist die Tanita Multi-Frequenzbia-Technologie?

Die Multi-Frequenz-Waagen von Tanita messen die Impedanz bei unterschiedlichen Frequenzen. Die niedrigeren Frequenzen messen die Impedanz außerhalb der Zellmembran. Die höheren Frequenzen sind in der Lage, in die Zellmembran einzudringen. Indem die Impedanz sowohl bei niedrigeren als auch höheren Frequenzen gemessen wird, können das extrazelluläre Wasser (ECW), das intrazelluläre Wasser (ICW) und das Gesamtkörperwasser eingeschätzt werden. Die zusätzlichen Frequenzen gewährleisten eine höhere Genauigkeit als die Wagen mit einer einzelnen Frequenz.

Warum ist die Tanita BIA-Technologie die genaueste und zuverlässigste Technologie?

Schätzgleichungen

Die ursprünglichen Schätzgleichungen, die in die Tanita-Software integriert sind, wurden vom Forschungsteam des St. Luke’s/Roosevelt Hospital, College für Ärzte und Chirurgen, Columbia University, New York, hergeleitet. Umfassende Untersuchungen haben gezeigt, dass eine genaue Schätzung der Körperzusammensetzung eines Menschen nur dann möglich ist, wenn eine Reihe zusätzlicher Parameter in den Algorithmus aufgenommen wird, darunter: Geschlecht, Alter, Größe, Gewichtung und Impedanzdaten. Tanita verwendet diese zusätzlichen Daten, um die Gesamtbevölkerung in kleinere Gruppen zu unterteilen und einzelne Individuen mit hoher Genauigkeit mit den Ergebnissen der Goldstandards – Dual-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) und Wiegen unter Wasser (UWW) – vergleichen zu können.

Wissenschaftliche Exzellenz

Die BIA-Waagen von Tanita wurden umfassender anhand von anderen Körperzusammensetzungstechniken validiert als die Geräte aller anderen Unternehmen. Die Ergebnisse wurden in internationalen Medizinzeitschriften veröffentlicht. Außerdem wurden unsere Waagen in hunderten von unabhängigen unabhängigen Forschungsstudien weltweit verwendet, bei denen sich Tanita als der BIA-Goldstandard innerhalb der wissenschaftlichen Gemeinschaft ausgezeichnet hat. Die Mitglieder des Medizinischen Beratungsgremiums von Tanita stellen sicher, dass Tanita stets an der Spitze wissenschaftlicher Fortschritte steht.

Proaktiv in der Gesundheitsvorsorge

Tanita investiert kontinuierlich in Forschungsprojekte, bei denen die Vorbeugung von Adipositas bei Kindern im Mittelpunkt steht. Gemeinsam mit Prof. McCarthy et al. wurden die weltweit ersten Perzentile für Körperfett und Muskelmasse bei Kindern entwickelt. Diese Daten stehen nun den medizinischen Fachkräften für die Verwendung bei ihrer täglichen Arbeit zur Verfügung.

Präzisionswägesystem

Messungen mithilfe von Präzisionswaagen sind wesentlich für die Genauigkeit von Messungen der Körperzusammensetzung. Tanita ist stolz darauf, hochgenaue Wägesysteme für den Hausgebrauch und den professionellen Einsatz herzustellen. Alle medizinisch zugelassenen professionellen Waagen besitzen die NAWI-Zertifizierung, MDD III und CE-Zulassung, die garantieren, dass die Tanita-Produkte den anspruchsvollsten Standards entsprechen.

Robuste Konstruktion

Das Wachstum von Tanita basiert auf der kontinuierlichen Produktinnovation und dem unermüdlichen Engagement für die Einhaltung hoher fertigungstechnischer Qualitätsstandards. Wir produzieren in preisgekrönten Herstellungsanlagen in Japan und in China und garantieren Produkte mit höchster Qualität. Die gesamte Palette unserer medizinischen Produkte entspricht den strengen internationalen Qualitätsstandards und wird einer unabhängigen Qualitätskontrolle unterzogen. Die professionellen Waagen und Analysegeräte von Tanita sind auf bis zu 300.000 Betriebszyklen kalibriert.

Mehr darüber erfahren Sie hier ›

Preise

Behandlung CHF
Tanita Körperanalyse 100